Produktion

Unsere fachlich hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung aus diversen Hygienebranchen. Wir bieten innovative Produkte und entwickeln auf Kundenwunsch gemeinsam spezifische Lösungen.

In einem modernen Produktionsgebäude nur wenige Kilometer vom Prager Flughafen und der Innenstadt entfernt, produzieren auf rund 10.000 Quadratmetern 5 Produktionslinien und 85 Mitarbeiter feuchte Hygienetücher im Zwei-Schichtbetrieb.

Die Gesamtproduktionsmenge pro Jahr liegt bei 25.000.000 Packungen. Mögliche, maximal erreichbare Kapazität sind 55.000.000 Packungen feuchter Tücher für die Bereiche Baby- und Seniorenpflege, Kosmetik- und Abschminktücher, Toilettenpapier, Haushaltsreinigung und Autopflege.

Wir bieten Ihnen eine überdurchschnittliche Flexibilität, einen technisch modernen Maschinenpark, ein zertifiziertes Qualitätsmanagement, „Hands on Mentalität“ und eine bedarfsgerechte und leistungsstarke Beschaffungs- und Distributions- Logistik.

Neuentwicklungen oder Erstproduktionen können innerhalb einer kurzen Vorlaufzeit realisiert und dem Verbraucher zur Verfügung gestellt werden.

Für alle „Supply-Chain-Prozesse“ existieren regelmäßige Qualitätskontrollen und hohe Qualitätsstandards. Interne Audits erfolgen planmäßig in allen Unternehmensbereichen.

 

Mögliche Faltungen für Ihr Tuch-Produkt:

 

 

(Interfold, Crossfold, Tuch auf Tuch)

 

Die zahlreich verfügbaren unterschiedlichen Varianten der Vormaterialien stellen sicher, dass unter Berücksichtigung des späteren Anwendungszweckes und der spezifischen Anforderung an das Fertigprodukt jeweils das optimale und verträgliche Material beschafft und eingesetzt wird.

In enger Abstimmung zwischen unseren Kunden, der Produktion, Forschung + Entwicklung und der Qualitätssicherung, erfolgt die finale Auswahl des eingesetzten Tuchmaterials, die optimale Tuchfaltung, die Formulierung der eingesetzten Tränkflüssigkeit und der Verpackung.

Bei der Beschaffung geeigneter Tuchmaterialien greifen wir aktuelle Markttrends und Innovationen auf. Mit der Zielsetzung auf ökologisch ausgerichtete Holzwirtschaft ordern wir ausschließlich nach PEFC/FSC zertifizierte Vliesstoffe.

Beim feuchten Toilettenpapier erfüllen wir auch Kundenwünsche wie Ökotest konformen Spezifikationen und die Anforderung nach „flushable“ und „dispersible.“

(Material ist wegspülbar und auflösend)

Für die Verpackung der Tücher stehen verschiedene Folienarten zur Auswahl. Entsprechend der Kundenvorgaben verarbeiten wir Material-Mixe wie PET/PE, OPP matt/PE, PET matt /PE. Die Bedruckung erfolgt kundenspezifisch nach allen üblichen Verfahren.

Dies gilt auch für Wiederverschlusslabel und Etiketten, die sowohl in transparent unbedruckter wie auch in bedruckter Form in verschiedenen Größen mit unterschiedlichen Entnahmeöffnungen eingesetzt werden.

Auf Wunsch bieten wir auch die Möglichkeit eines sogenannten Pop-up-Verschlusses.

Bei der Erstellung neuer oder der Überarbeitung vorhandener Layouts bedienen wir uns professioneller externer Graphiker.

Für eine optimale Palettenauslastung und Platzierung im Regal oder am „Point of sale“ bieten wir jede Art von modulgerechten Kartons, Displaykarton und Stand-Displays an.

Wir realisieren auch Verpackungen mit Eurolochung, in Boxen, Beuteln oder Taschen. Ebenfalls steht eine Vielzahl an Kunststoffboxen in diversen Farben und Qualitäten zur Auswahl bereit.