Nachhaltig handeln heißt:

S sozial/gesellschaftlich so zu handeln, dass alle Menschen an der gesellschaftlichen Entwicklung nicht nur teilhaben, sondern sie auch mitgestalten können, d.h. z.B.: gute Lebens- und Arbeits- bedingungen, Mitbestimmung im Betrieb (Arbeitnehmer) und in der Gesellschaft (in der Gemeinde, Vereinen etc.), Arbeitsschutz, Solidarität und gesellschaftliches Engagement usw …
U ökologisch so zu handeln, dass Mensch und Natur auch in Zukunft lebenswerte Bedingungen vorfinden, d.h. z.B.: naturgerechtes Arbeiten und Leben, kurze Wege von der Produktion zum Verbrauch, das Beachten von Stoffkreisläufen, die Schonung der Ressourcen in der gesamten Herstellungskette …
W wirtschaftlich so zu handeln, dass alle Menschen in einem angemessenen Wohlstand leben können, ohne die Tragfähigkeit des Planeten zu gefährden, d.h. z.B.: sparsam, aber qualitativ hochwertig zu produzieren, fairer Handel mit Kleinproduzenten, Transparenz im Finanzbereich und in der Zuliefererkette.

Mitarbeiter
Unsere Mitarbeiter sind hoch motivierte und engagierte Menschen. Dieser gut qualifizierte Mitarbeiterstamm erzielt bemerkenswerte Ergebnisse für das Unternehmen sowie für unsere Kunden. Hierfür stehen immer verantwortliche Führungskräfte zur ausgewogenen Kommunikation zur Verfügung. Weiterhin unterstützen Zusatzleistungen wie Schulungen und freiwillige Zusatzschulen sowie Gesundheits-Checks und ausführliche Sicherheitsunterweisungen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Privatem. Die Umsetzung von aktuellem Arbeitsrecht und Umweltbewußtsein wird gelebt.

Ressourcen und Umweltschutz
Die weltweite Verknappung natürlicher Ressourcen und die damit im direkten Zusammenhang stehende Negativentwicklung unserer Umwelt fordert allen Wirtschaftsbeteiligten großen ökologischen Handlungsbedarf ab. Wir möchten in unserem Tun natürliche Ressourcen schonen und Emissionen verringern. Wir sind permanent bemüht dieses Ziel in unsere Unternehmensprozesse, sowie in der Produktentwicklung gemeinsam mit unseren Kunden voran zu treiben. Es ist daher unser Bestreben ausschließlich recycelte oder nachwachsende Rohstoffe zu beschaffen und zu verwenden, welche in unsere Produkte und Prozesse einfließen.
Zertifiziert nach DIN ISO 9001, 14001 und 50001.

Innovationen und Produkte der Gegenwart und Zukunft Produkte der Wet-Wipes-International zielen in vielen Bereichen auf die jüngsten sowie ältesten Menschen unserer Gesellschaft ab. Um auch diesen Generationen gerecht zu werden, unterliegt unser gesamtes Handeln und Tun einer hohen Verantwortung in der Herstellung unser Produkte und in der Erarbeitung neuer innovativer Produktideen.

Globales Supply Chain Management
Weltweite Globalisierung und ausgeprägte Lieferketten bedürfen großer Aufmerksamkeit und hoher Transparenz. Sukzessiv baut Wet-Wipes-International auf ein zuverlässiges Lieferkettenmanagement in der Beschaffung von Rohstoffen und Dienstleistungen. Die Bewertung dazu betrifft die gesamte Lieferkette in sozialen, ökonomischen und ökologischen Aspekten und deren Auswirkung.

Gesellschaftliches Engagement
Als Unternehmen mit deutschen Wurzeln in einem europäischen Land möchten wir unmittelbar in unserer Region Engagement aufzeigen. Es liegt daher nahe, dass wir uns in unserer Region gesellschaftlich engagieren und Kontakte pflegen.